Auch was zum Himmel stinkt…
wird von uns entsorgt

Die Köhler & Sohn GmbH übernimmt für Sie die Entsorgung von unbelasteten, belasteten oder kontaminierten Abfällen. Wir kümmern uns dabei für sie um die fach- und sachgerechte Abwicklung von der Beprobung bis zur elektronischen Nachweisführung (eANV). Wir erarbeiten Entsorgungskonzepte auf Grundlage bestehender Gsetze und Bestimmungen individuell für jedes Bauvorhaben. Zu unserem Leistungsumfang gehören selbstverständlich die Verladung und der Transport zum geeigneten Entsorger.

Auf unserem Betriebshof betreiben wir eine Abfallbehandlungsanlage, viele verwertbare Materialien wie Oberboden, Betonbruch und Naturstein werden gelagert, gesiebt, gebrochen und dem Wirtschaftskreislauf wieder zugeführt.

Unser Unternehmen erfüllt die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung und darf nach § 52 KrW-/AbfG die Bezeichnung „Entsorgungsfachbetrieb“ führen.